Auszeichnung für das Verfahren recycled-resource und den Recyclingkunststoff procyclen®

Interseroh gewinnt Industriepreis 2013

Für die Entwicklung des Verfahrens recycled-resource und dem daraus entstehenden Recyclingkunststoff procyclen® erhält das Unternehmen von der "Initiative Mittelstand" den diesjährigen INDUSTRIEPREIS in der Kategorie Service und Dienstleistungen.
Auszeichnung für das Verfahren recycled-resource und den Recyclingkunststoff procyclen®

04.04.2013 – Große Anerkennung für die INTERSEROH Dienstleistungs GmbH: Für die Entwicklung des Verfahrens recycled-resource und dem daraus entstehenden Recyclingkunststoff procyclen® erhält das Unternehmen von der „Initiative Mittelstand“ den diesjährigen INDUSTRIEPREIS in der Kategorie Service und Dienstleistungen. Die Auszeichnung würdigt Produkte und Unternehmensstrategien, die den aktuellen globalen Herausforderungen in der Industrie – wie Rohstoffverknappung, Umweltverschmutzung, Globalisierung und Mobilität – besonders intelligent und nutzbringend begegnen.

Das Verfahren recycled-resource und der Recyclingkunststoff procyclen® entsprechen diesen Attributen. Interseroh-Experten haben ein neuartiges und innovatives Verfahren entwickelt, das es erlaubt, aus Alt-Kunststoffen nach individuellen Kundenvorgaben maßgeschneiderte Recyclat-Compounds herzustellen. Der so gewonnene Werkstoff procyclen® besitzt dank moderner Sortier- und Waschstraßen, kombiniert mit neuester Verfahrenstechnologie, eine konstante Qualität und wird bereits erfolgreich als Neuwarensubstitut bei der Herstellung von Verkaufsverpackungen, Flaschenkästen, Mehrweg-Transportverpackungen und Haushaltswaren verwendet (detaillierte Informationen über Produkt und Verfahren finden Sie unter www.recycled-resource.de).

Kai O. Bastuck, Geschäftsbereichsleiter recycled-resource, wertet die Verleihung des INDUSTRIEPREISES 2013 als Würdigung der langjährigen erfolgreichen Entwicklungsarbeit im Bereich des Kunststoffrecyclings im Hause Interseroh. Bastuck: „Mit dem neuen Verfahren sind wir der erste Anbieter, der es geschafft hat, den Kreislauf im Kunststoffrecycling wirklich zu schließen – ohne das so genannte Downcycling, also das Herstellen von qualitativ minderwertigen Kunststoffprodukten, in Kauf nehmen zu müssen. Mit unserem Produkt procyclen® bieten wir unseren Kunden einen Recycling-Werkstoff, der in seiner Qualität absolut vergleichbar ist mit Neuware.“

Interseroh setzte sich beim INDUSTRIEPREIS 2013 gegen insgesamt 1.200 Industrieunternehmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz durch, die sich um die Auszeichnung beworben hatten. Verliehen wird der Preis in der kommenden Woche im Rahmen der HANNOVER MESSE. Die „Initiative Mittelstand“ ist eine renommierte Interessengemeinschaft aus Branchenkennern, Wissenschaftlern, IT-Experten und Fachredakteuren, die sich der Unterstützung und Förderung mittelständischer Unternehmen verschrieben hat.

(Foto: ALBA Group)


Artikel drucken Artikel drucken